Telefonmast auf Straße

Am Freitag den 11.05.2018 wurde um 17:07 Uhr mittels DME die Feuerwehr Hustedt zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Auf den Hustedter Kirchweg war ein Oberleitungsmast, welcher ein Telefonkabel führt, auf die Straße gefallen. Diese Leitung dient der Steuerung der Windkraftanlagen am Hustedter Kirchweg. Das Telefonkabel wurde vom Mast getrennt und behelfsmäßig in einer Baumkrone befestigt, so dass eine Durchfahrt wieder möglich ist. Der Betreiber wurde informiert. Vor Ort waren die Fahrzeuge Flo. CE 10/45/61 und Flo CE 10/21/61 mit insgesamt 8 Kameraden sowie ein Fahrzeug der Polizei Celle.

Telefonmast auf Straße