Löschhilfe in Eversen

Am Donnerstag den 22.02.2018 13:48 Uhr wurde die Feuerwehr Hustedt mittels DME und Sirene zur Löschhilfe nach Eversen alarmiert. Vor Ort brannten zwei Zimmer eines Wohnhauses. Da im Rahmen der Alarmstufenerhöhung letztendlich insgesamt sieben Feuerwehren alarmiert wurden blieben wir mit den Fahrzeugen Flo. CE 10/45/61 und Flo. CE 10/21/61 am Einsatzort in Bereitstellung und konnten dann nach der Meldung „Feuer aus, Nachlöscharbeiten!“ wieder einrücken. Im Einsatz waren insgesamt 12 Kameraden der Feuerwehr Hustedt.

Löschhilfe in Eversen